Kleinlützler Gewerbe
 
 
Drechslerei Stich AG
 

Die Firma Drechslerei Stich AG wurde 1941 gegründet. Damals hiess sie Stich Söhne. Sie stellten Tabakpfeifen her, aber auch Wanderstöcke.
Heute stellen sie auch Trommelschlegel, Spiesse und Pfeffer- und Salzmühlen her. Die neusten Produkte sind Feng-shui Tische und Treppen.  Sie haben fünf Mitarbeiter. Einer davon ist Schreiner, die anderen sind Drechsler.
Die Arbeitszeit ist von 07:00 bis 11:45 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr.  Ein Tag in der Woche sind einzelne auswärts. Zwei Mal im Monat am Markt. In der Fabrik hat es 32 grosse stationäre Maschinen und etwa 20 Kleinmaschinen. Die älteste Maschine ist ca. 50 Jahre alt. Es ist eine Standoberfräse. Dem Chef gefällt das Holz, die Strukturen. Man kann vom Zahnstocher bis zur Brücke alles aus Holz machen. Heute wird sehr viel am Computer gearbeitet, auch manche Maschinen sind computergesteuert.   

 
Mischa, Fabio, Simon, Marco
 
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Toni Borer
 

Als die Firma Theo Steiner Konkurs ging, beschloss Toni Borer alleine weiter zu machen. 1992 gründete er die Firma Toni Borer.
Heute hat die Firma 9 Mitarbeiter und 1 Lehrling.
Der Chef heisst Toni Borer.
Die Mitarbeiter haben verschiedene Berufe.
z.B.: Handlanger, Maschinist, Maurer, Polier, Kranführer und Vorarbeiter.
Er und seine Mitarbeiter haben  2 Bagger, 1 Tumper,
1 Hutter, 3 Kräne, 1 Stapler und 1 Walze.
Sie bauen Häuser, Strassen und Kanalisationen. Auf dem Firmenareal hat es viele Materialien wie z.B.: Sand, Backsteine, Zement, Eisen, Röhren, Holz und verschiedene Steine.
Die älteste Maschine ist 15 Jahre alt.
Im Sommer arbeiten sie von 06.45-12.00 Uhr und von
13.00-17.00 Uhr.
Im Winter von 07.30-12.00 Uhr und von 13.00-17.00 Uhr.

 
Alain, Nico, Michael, Jonas
 
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Die Pfeifenfabrik
 

Die Firma wurde im Jahr 1892 von Moritz Tschan gegründet.
Heute werden keine Pfeifen mehr hergestellt. Es finden nur noch Führungen statt.
Früher stellten sie pro Jahr ca. 10-15000 Pfeifen her.
Für die Herstellung von Pfeifen braucht man mechanische Prehmaschinen.
Der heutige Chef heisst Bruno Tschan. Ihm gefällt sein Job sehr gut. Es kommen immer wieder viele Leute zu Besuch.
Es gibt keinen bestimmten Tagesablauf. Es kommt auf die Führungen an.

 
Vivienne, Fanny, Elisa
 
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Schreinerei Stich
 

Paul Stich hat die Firma 1922 gegründet.
Der heutige Chef heisst Niklaus Stich. Sie stellen
Fenster, Türen und Möbel her.
Es hat 16 Arbeiter und 4 Lehrlinge.
Alle Mitarbeiter sind mit ihrem Job zufrieden.
Auch die Kunden sind zufrieden.  Der Tagesablauf sieht immer anders aus.

 
Catherine, Laura, Steve
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Schlosserei MSL
 

Die Schlosserei MSL in Kleinlützel wurde 1892 gegründet und stellt verschiedene Schlösser her.
Der Chef heisst Herr Allemann.
Es sind 79 Arbeiter. Die verschiedenen  Berufe sind: Werkzeugmacher, Konstrukteure, Monteure, Buchhalter, Telefonisten und Verkäufer.
Sie haben auch fünf Lehrlinge. Vier in der Produktion, einer im Büro.
Sie arbeiten 8,2 Stunden am Tag.
Arbeitsbeginn ist um 6:30 Uhr, Znüni von 9:00 bis 9:10.
Betriebsferien gibt es keine.
Die Firma besitzt 52 Maschinen.

 
Tobias, Manuel, Pascal, Sammy
 
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Lützelbeck
 

Nathalie und Joseph Chrétien sind  die Chefs des Lützelbecks.
Der Laden wurde 2002 neu gegründet.
Sie haben 7 Mitarbeiter und verkaufen  Brot, Lebensmittel und Süsswaren.
In der Backstube werden etwa 25 verschiedene Brotsorten  hergestellt.
Im Laden  arbeiten   alle  als Detailhandelsfachfrauen.
Der Arbeitsablauf  sieht so aus:
Morgens um 7.00 ist Arbeitsbeginn.
Zuerst  werden die Waren aufgefüllt, dann  werden Kunden   bedient  und  dazwischen  gibt es  Znüni.
Aber auch der Laden muss zwischendurch geputzt werden.
Sie haben eine Mittagspause, in der der Laden geschlossen ist.
Die Backstube beginnt ihre Arbeit bereits um 02.00 Uhr.
Alle  7 Mitarbeiter machen den Beruf  sehr gerne!

 
Vivien, Sophie K.
 
PDF Icon PDF Datei
 
 
 
Linder Küchenbau
 

Die Firma wurde 1986 gegründet.
Sie verkaufen  Küchen, Böden, Paneelendecken und Einzelmöbel nach Mass. Der Chef heisst Heinz Linder.
Im Moment hat er 3 Angestellte. Die Angestellten sind Schreiner und Zimmermänner.
Der Chef hat Freude an seinem Beruf.
Sie arbeiten 9 Stunden pro Tag.
Die Firma hat viele Kunden.
Eine Küche bekommt man je nach Kundenwunsch ab 15’ooo Franken aufwärts.

 
Leandro, Sophie D., Jana
 
PDF Icon PDF Datei
 
 

 

 

 

Primarschule und Kindergarten Eich
 

Huggerwaldstr. 439
4245 Kleinlützel

079 582 31 75
061 771 02 80

» schule-kleinluetzel.ch


Um PDF Dateien anzu-schauen benötigen Sie den kostenlosen PDF Reader:

PDF Icon Hier Downloaden!